START

ACHTUNG!

ES SIND WIEDER BETRÜGER UNTERWEGS.

Wir erhielten am 25.04.2017 von einem aufmerksamen Bürger unseres Verbandsgebiets die Mitteilung, dass bei ihm an der Haustür geklingelt wurde und behauptet wurde, dass man Arbeiten im Auftrag des Zweckverbandes „Fließtal“ durchführen will.

Ganz konkret wollten die Betrüger eine Kamerabefahrung durchführen.

Bitte lassen Sie keinen auf Ihr Grundstück, der dies behauptet. Im Mühlenbecker Land werden derzeit keine Kamerabefahrungen im Auftrag des Zweckverbands „Fließtal“ durchgeführt.

Sollte auch bei Ihnen an der Haustür mit einem solchen Vorwand geklingelt werden, lassen Sie sich den Ausweis des Mitarbeiters zeigen und informieren Sie umgehend die Polizei (Notruf: 110). Sehr hilfreich ist es, wenn Sie sich Namen, Autokennzeichen und ähnliche Informationen notieren.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung Ihr
Zweckverband Fließtal

ZV FLIESSTAL Impressum